Fachseminare 2017

Info: Neue Gebührenregelung ab 2017. s.u.

Gebührenregelung

Gebühren für VSVI-Mitglieder: 30,00 € (nach Vorlage des Mitgliederausweises)
Gebühren für Nichtmitglieder: 60,00 €

Für Seminarteilnehmer, die nach erfolgter Anmeldung im Falle der Verhinderung nicht spätestens 7 Kalendertage vor dem Seminartermin ihre Teilnahme absagen, werden Gebühren in Höhe von 80% der jeweiligen Teilnehmergebühren fällig. In begründeten Einzelfällen (z.B. kurzfristige Erkrankung) kann der Vorstand auf Antrag über den Verzicht der Gebührenforderung entscheiden.

Die Mitgliedschaft in anderen Landesvereinigungen wird bei der Berechnung der Teilnehmergebühren bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises anerkannt.

Vorschläge für zukünftige Seminarthemen

Wenn Sie Vorschläge für zukünftige Seminarthemen haben, schicken Sie diese an: md@vsvi-sachsen-anhalt.de.